Digitale Plattenkopie –
Schnelligkeit ist keine Hexerei!

Kirchner print.media CTP
Computer to plate

Computer-to-Plate ist die Voraussetzung für einen schnellen Pro-
duktionsworkflow mit höchster Qualität, kontinuierlichen Ergebnissen
und reproduzierbaren Vorgängen. Die Digitalisierung aller Daten und
die Integration aller Arbeitsschritte in einen Workflow bieten die adäquate Zukunftslösung.  Das „Druckhaus Kirchner“, wie unser Unternehmen
damals noch hieß, war im Jahr 1997 der erste Betrieb in Deutschland,
der diese neue Technik eingeführt hat. Davon zeugt noch heute eine
Urkunde der Firma Kodak – belichtet auf eine Druckplatte.



computer-to-plate:

  • Workflow Kodak Prinergy
  • Belichter Kodak Magnus Square Spot V-Speed für autotypisches und frequenzmoduliertes Raster. Optional Hybrid-Raster.
  • Druckplatten-Messgerät SpectroPlate
  • Zünd-Schneidplotter für Lackplatten und Blindmuster (Mappen,
    Verpackungen usw.)